Durchfall Ursachen

Durchfall, der auch als Diarrhö bezeichnet wird, ist immer eine sehr unangenehme Angelegenheit. In der Regel spricht man bereits davon, wenn Erwachsene mehr als dreimal täglich Stuhlgang haben, in der die Menge vermehrt oder dünn auftritt. Die Durchfall Ursachen können ganz unterschiedlicher Natur sein, hier wird zwischen akuten und chronischen Durchfall Ursachen unterschieden. In der Regel verschwindet ein akuter Durchfall von selber wieder, aber grundsätzlich gilt, dass ein Gang zum Arzt unumgänglich wird, wenn er länger als drei Tage anhält und den Patienten dabei enorm schwächt. Dies ist ebenfalls der Fall, wenn noch Begleiterscheinungen wie Fieber, Erbrechen, blutiger Stuhlgang und weitere auftreten.

Zu den akuten Durchfall Ursachen gehören eine Darminfektion oder ein Reisedurchfall

Letzterer tritt vermehrt bei einem Auslandsaufenthalt in südlichen Ländern auf. Hier werden vielfach Speisen, die dem eigenen Empfinden fremd sind, verzehrt oder ebenso kann die Wasserqualität dafür entscheidend sein. Zu den weiteren, akuten Durchfall Ursachen zählen alle Arten von Vergiftungen im Zusammenhang mit Lebensmitteln oder Chemikalien. Ebenso kann Angst, Stress, Koffein, Tein, ein Gefäßverschluss des Darms oder eine Strahlenbehandlung wie bei einer Chemotherapie einen akuten Durchfall auslösen. Abführmittel führen ebenso zu einem akuten, wenn vielleicht auch gewollten Durchfall. Hier sollte genau die Einnahmeanweisung eingehalten werden, denn so manches Mal kann eine geringere Menge ebenfalls zum gewünschten Erfolg führen, ohne jedoch einen Durchfall herbeizurufen. Werden zur Behandlung von Erkrankungen Medikamente wie unter anderem Antibiotika verschrieben, sind auch diese häufig verantwortlich für einen akuten Durchfall, der allerdings innerhalb der drei Tage wieder vergeht.

Chronische Durchfall Ursachen gehören grundsätzlich in die Behandlung eines Arztes

Denn hierbei handelt es sich nicht nur um ein lästiges Übel, sondern eine ernstzunehmende Erkrankung kann der Grund sein, die zu schweren Folgen in der eigenen Gesundheit führt. Die Durchfall Ursachen sind in diesem Bereich noch vielfältiger als bei der akuten Variante. Dazu gehören Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, Mukoviszidose, HIV, Unverträglichkeiten, die im Zusammenhang mit Wirkstoffen aus der Nahrung stehen sowie Nahrungsmittelallergien und alle Arten einer chronischen Darm- oder Enddarmentzündung. Darüber hinaus führen Erkrankungen der Nieren, Schilddrüse sowie Tumore, Diabetes oder ein chronischer Alkoholmissbrauch zum chronischen Durchfall.

Durchfall Ursachen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,00 von 5 Punkten, basieren auf 13 abgegebenen Stimmen.

Loading ... Loading ...

Seiten zum stöbern
Der erste Hundesmoothie in Lebensmittelqualität und ohne Zusatzstoffe

Matratzen-Kaufen.com

Alle Luftreiniger Tests auf einen Blick
Gesundheit, Verdauung, Stuhlgang