Wässriger Durchfall was tun

Ein wässriger Durchfall ist besonders unangenehm und taucht leider immer dann auf, wenn man ihn gar nicht brauchen kann. Dies hängt damit zusammen, dass dem Körper Wasser entzogen wird, der mit dem Stuhl ausgeschieden wird. Der zumeist hohe Wasserverlust kann für den Körper zu einem enormen Problem führen und sich dann sogar lebensbedrohlich auswirken. Hierbei geht es darum, dass gleichzeitig Mineralstoffe ausgeschieden werden, durch die der Patient sich dann geschwächt fühlt. Somit gehört zur allerersten Maßnahme, dass der Flüssigkeits- und Mineralstoffhaushalt wieder ausgeglichen werden muss. Geeignet dazu sind zum Beispiel Mineralwasser ohne Kohlensäure sowie Tee oder eine leichte Brühe. Allerdings beträgt die Menge, die dem Körper zugeführt werden muss, mindestens 2,5 Liter pro Tag. Somit wird ein Kreislaufversagen vermieden.

Ein wirksames Getränk, um dem Körper Flüssigkeit und Elektrolyten schnellstmöglich wieder zuzuführen, kann dabei selbst aus Natron, Kaliumchlorid, Kochsalz sowie Traubenzucker hergestellt werden. All diese Zutaten sind in der Apotheke erhältlich, noch einfacher geht es mit einem fertigen Elektrolytpulver, welches lediglich in Wasser aufgelöst wird.

Ebenso sollte, wenn ein wässriger Durchfall vorliegt, auf den Genuss von Alkohol, Milch sowie eine feste Nahrung, die auch noch besonders darmanregend sein kann, verzichtet werden. Um den Körper nicht zu sehr zu belasten, eignen sich Salzstangen oder Haferschleim. Dieser wird ausschließlich mit Wasser und Salz oder Brühe angereichert. Ebenso sind Bananen oder ein, mit Schale fein geriebener Apfel zu empfehlen. Erst später sollte wieder langsam mit einer fettarmen und nicht darmbelastenden Nahrung begonnen werden.

Vielfach sind, wenn ein wässriger Durchfall vorliegt, entsprechende Durchfallmittel nicht nötig. Erst dann, wenn der Durchfall über einen längeren Zeitraum andauert und dabei unverändert bleibt, ist die Einnahme von Medikamenten als notwendig anzusehen. Damit wird die Darmtätigkeit vermindert und der Verlust von lebenswichtigen Elektrolyten wird wirksam gestoppt.

Wässriger Durchfall was tun: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,48 von 5 Punkten, basieren auf 60 abgegebenen Stimmen.

Loading ... Loading ...